Whitepaper datomo Mobile Device Management

WPMDMneu

Das aktuelle 43 - seitige datomo Whitepaper liefert ausführliche Informationen über die Funktionen, erläutert die Module, technische Grundlagen und Spezifikationen des datomo Mobile Device Management und stellt sehr detailliert die Alleinstellungsmerkmale dieser Lösung heraus, wie zum Beispiel die TÜV-Zertifizierung durch den TÜV TRUST IT, die uneingeschränkte Proxy Funktionalität oder auch die beliebig skalierbare Mandantenfähigkeit der Lösung.

Feedback der Leser: Wenn man dieses Whitepaper gelesen hat, hat man das Thema MDM viel besser verstanden.

Dieses Whitepaper können Sie bei Interesse per Mail kostenlos unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! anfordern.

 

Whitepaper zum Thema Bring Your Own Device

WP BYOD KLEIN

Die private Nutzung mobiler Devices im Unternehmen wird zurzeit intensiv diskutiert. Unter dem Titel "Private Nutzung von mobilen Endgeräten in Unternehmen" wurde ein neues Whitepaper veröffentlicht, das sich dieser Thematik intensiv widmet.

BYOD erfreut sich angeblich großer Beliebtheit, stellt jedoch die Unternehmen vor sehr große Herausforderungen in Bezug auf Sicherheit, Datenschutz und rechtliche Probleme. Dieses Whitepaper diskutiert auf insgesamt 22 Seiten die Vor-und Nachteile dieses Ansatzes, arbeitet die Risiken von BYOD heraus und stellt alternative Konzepte sowie Voraussetzungen vor, die ein MDM-System erfüllen sollte, um für BYOD geeignet zu sein.

Sie können dieses Whitepaper unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! kostenlos anfordern.

 

 Whitepaper Gründe für eine deutsche Lösung

WP Grnde dt Lsung

Das Whitepaper zu datomo MDM mit dem Titel: "Whitepapaper datomo Mobile Device Management - Anders, mehr und besser - Gründe für eine deutsche Lösung" informiert über entscheidungsrelevante Kriterien, die bei einer Einführung eines Mobile Device Management im Unternehmen eine Rolle spielen.

Dabei werden insbesondere Risiken der BYOD-Strategien berücksichtigt und erläutert, welche Gründe für eine deutsche Lösung sprechen und welche Strategien mit Hilfe des datomo Mobile Device Management umgesetzt werden können.

Unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! kann auch dieses Whitepaper ebenfalls kostenlos angefordert werden.